Aktuelles

aus dem Agape-Haus

Tag der offenen Tür am 9. September 2018

Tag der offenen Tür am 9. September 2018

Tag der offenen Tür im Agape Haus in der Mengstraße zog viele Besucher und Interessierte an.

Der Tag des offenen Denkmals war wieder unser Tag der offenen Tür. Das denmalgeschützte Haus in der Mengstr. 62 bietet sich mit seiner historischen Vergangenheit sehr dafür an. Bereits im 13. Jahrhundert ist das Haus in der Mengstraße erwähnt worden, im 15. Jahrhundert wurde auf den Grundmauern des ersten Hauses das heutige Haus errichtet. Hier lebten u. a. drei Ratsherren mit ihren Familien. Im 19. Jahrhundert wurde das Haus umgebaut und ist in seinen damaligen Zügen erhalten geblieben. Die Besucher konnten die Gotlandplatten im Eingang und in der Diele bewundern, die historischen Fenster und Kassetten-Leibungen, den Original-Stuck im 1. OG (Vortrags- und Gemeinschaftsräume) und das angenehme Wetter im Hofgarten entlang des Seitenflügels, vor dem Hinterhaus auch auf der Sonnen-Terrasse bei Kaffee und Kuchen genießen. 

Wir danken allen fleißigen Helfern und Mitarbeitern, die den Tag hervorragend vorbereitet haben und an dem Tag der Veranstaltung unermüdlich damit beschäftigt waren, unsere Besucher zu betreuen. Herzlichen Dank für die großzügigen Kuchenspenden, die unseren Gästen wunderbar geschmeckt haben. Wir danken auch dem Citti-Park für die großzügige Kaffeespende und die Präsente für unsere kleinen Gäste. Auch die Firma Flying Tiger spendete viele schöne Spielsachen. Unsere kleinen Gäste hatten viel Spaß in unserem neu renovierten Spielkeller und konnten hier ausgiebig spielen und toben. Wir haben uns bei den Vorträgen und Hausführungen sehr über das rege Interesse und die vielen wertvollen Fragen gefreut! Die positive Resonanz auf unsere Arbeit und das große Interesse an unserem Vortrag im Oktober/November über unsere Reise nach Japan zum Internationalen Kongress auf Einladung aus Kumamoto zum Thema Babyklappen bestätigt uns in unserem Tun. Wenn Sie auch an diesem Vortrag interessiert sind, senden Sie uns einfach eine Nachricht per E-Mail oder rufen Sie uns an, dann werden wir Ihnen - sobald der Termin feststeht -, eine Einladung senden. Gegen 18 Uhr ging die Veranstaltung zuende. Wir bedanken uns für den schönen Tag mit Ihnen und können stolz mitteilen, dass wir zwischen 280 und 300 Besucher an diesem September-Nachmittag im Haus hatten.

Wir freuen uns auch schon auf eine weitere ehrenamtliche Unterstützung und möchten Sie gern ermutigen, sich bei Interesse dem Verein anzuschließen, um die Arbeit des Vereins Leben Bewahren Lübeck e.V. zu unterstützen, das Fortbestehen der Babyklappe in Lübeck zu sichern und Menschen in Not (aktuell 8 Wohnngen mit 14 Menschen) zu helfen. Neben der Mitgliedschaft gibt es auch die Möglichkeit uns ehrenamtlich zu unterstützen. Aktuell suchen wir z. B. einen oder eine BauzeihnerIn für die Anpassung an die neuen Brandschutzvorschriften. Finanzielle Spenden sind die Grundlage unserer Arbeit. Der Verein finanziert sich zu 100% aus privaten Spenden. Wir danken allen Freunden und Förderern, die uns unterstützt haben und weiterhin unterstützen werden!

Das Agape Haus unterstützt die Aktion "Planet or P...
Jeder ist Ersthelfer! Erste Hilfe Kurs im AGAPE Ha...
Leben bewahren Lübeck e.V.

Mengstraße 62 · 23552 Lübeck

info@agape-haus-luebeck.de

Telefon

Telefon 01 60 / 804 30 41

Telefon 04 51 / 706 01 91

Rechtliche Angaben
© 2018 Agape Haus - Leben bewahren Lübeck e.V.